Lichtblick Café & mehrgeistreich Jugendkirche

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. Hes 36,26

Filmabend in der Immanuel-Kirche
Gemeindeleben > Allgemein

Schriftzug Film vor dunkelblauem HintergrundAm 15. November 2018 um 20 Uhr laden Ellen Dinter und Anja Fresia wieder zum gemeinsamen Filmeschauen in die Immanuel-Kirche ein. Auf dem Programm steht diesmal der japanische Oskar-Gewinner „Nokan – Die Kunst des Ausklangs“.

Der Film erzählt von dem jungen Daigo, der aus Tokio in seine ländliche Heimat zurückkehrt. Das Orchester, in dem er als Cellist angestellt war, ist aufgelöst worden, und er sucht eine neue Stelle. Er findet Arbeit in einem Unternehmen, das sich als Bestattungsinstitut entpuppt – ein Gewerbe, das in der japanischen Gesellschaft verpönt ist. Um Geld zu verdienen, erlernt er dennoch das Nokan-Zeremoniell, die traditionelle hohe Kunst der Bestattung, verschweigt seiner Familie aber die Wahrheit über seinen Beruf. Die anspruchsvolle Tätigkeit gefällt ihm unerwartet gut, sowohl Daigo als auch das Familienleben blühen auf, bis seine Frau Mika hinter das Geheimnis kommt.
(Quelle: www.medienzentrale-koeln.de)

Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit zu einem entspannten Gedankenaustausch bei Wasser, Wein und Knabbereien.


Stand: 06.11.2018
Bildrechte: geralt/pixabay

Die nächsten Gottesdienste

Unterstützen Sie uns

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.