Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Filmabend Schau! Schau!

Datum
Freitag, 1. Oktober 2021, 19:30 - 22:00 Uhr
Ort
Immanuel-Kirche, Bonhoefferstraße 10, 51061 Köln
Mitwirkende
Ellen Dinter und Anja Fresia
Preis
Eintritt ist frei! 3G-Nachweis erforderlich

Vielleicht spricht der Titel nach der langen Zeit des Lockdowns besonders an. In jedem Fall aber lohnt es sich, den als „besonders wert- voll“ ausgezeichneten Film, beruhend auf einer Autobiographie des Schauspielers und Komikers Hape Kerkeling, gemeinsam anzuschauen. Gezeigt wird eine Kindheit, in der der junge Hauptdarsteller Julius Weckauf gekonnt zwischen Komik und Trauer agiert. Dabei geht es nie um Klamauk, sondern um die vielen leisen Zwischentöne, die am Ende zu einem vielschichtigen Ganzen zusammenklingen. „Die Fröhlichkeit Kerkelings ist aus tiefem Schmerz geboren, dies bringt der unterhaltende Film dem Zuschauer sehr nah. Link blickt mit großer Liebenswürdigkeit und Ehrlichkeit auf diese kleinbürgerliche Welt, sie hält traumwandlerisch sicher die Balance aus Tragikomik und Ernsthaftigkeit. Sie beweist das richtige Gespür für den Ton in jeder Situation, wobei sie einen im deutschen Kino einmaligen Mut zur Sentimentalität beweist, die sie stets richtig dosiert.“ (Deutsche Film- und Medienbewertung)